top of page
Mutter, die Babyfinger hält

UNSERE KOOPERATIONEN

Gemeinsam schaffen wir mehr. Entdecke jetzt die umfassenden Angebote unserer Kooperationspartner.
.jpeg
Erste-Hilfe - Kindernotfalltraining

Erste-Hilfe am Kind - was tun im Notfall? In dem Erste-Hilfe Kindernotfalltraining werden folgende Themenschwerpunkte behandelt:

  • Notruf absetzen

  • Atemwegserkrankungen

  • Erstickungsnotfall beim Säugling und Kind

  • Auffinden einer bewusstlosen Person (Säugling und Kind)

  • Wiederbelebung (Säugling und Kind)

  • Fieberkrampf

  • Wundversorgung

  • Knochen- und Gelenkverletzungen

  • Gehirnerschütterung

  • Verbrennungen und Verbrühungen

  • Vergiftungen

  • Zahnverletzungen

 

Der Kurs wird vom Feuerwehrbeamten Sascha Brumberg geleitet, welcher durch seine beruflichen Einsatzerfahrungen sowie persönlichen Erfahrungen als Vater, Eltern für Notfallsituationen sensibilisiert.

 

Die Kosten des Workshops betragen 60 € pro Person, inklusive Maskendesinfektion, Handout und Kältesofortkompresse.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 6-8 Personen pro Workshop begrenzt. Bei Paaren/Familien muss sich jede Person einzeln anmelden.

Termine:

Samstags, 9.30 Uhr - 13.00 Uhr

Samstags, 14.00 Uhr - 17.30 Uhr

Heilpraktikerin

Mein Name ist Nicole Neise und ich bin als Heilpraktikerin in der Praxisgemeinschaft mit den Hebammen tätig.
Neben weiteren Angeboten für Groß und Klein, biete ich euch gerne meine Vor- und Nachgeburtliche Unterstützung vor allem in 2 Bereichen an:

  • Die Mineralstoffe nach Dr. Schüssler, da in der Schwangerschaft der Verbrauch höher ist und es evtl. zu einem Mangel kommen kann. Zudem kann es bei Beschwerden jeglicher Art sowohl in der Schwangerschaft als auch während der Stillzeit bedenkenlos eingenommen werden.

  • Die Darmdiagnostik und -therapie, sowohl präventiv in der Schwangerschaft möglich, als auch bei den 3 Monatskoliken.

 

Bei Fragen wendet euch gerne an die Hebammen oder direkt an mich unter 0176-23583100 oder schaut auf meiner Homepage nach.

www.naturheilpraxis-neise.de

 

FenKid

FenKid ist ein Konzept zur Eltern-Kind-Begleitung in Gruppen, das sich an wissenschaftlichen Erkenntnissen orientiert und sich auf bedeutende pädagogische Konzepte stützt:

  • Maria Montessori – „Hilf mir es selbst zu tun!“

  • Emmi Pikler – „Lass mir Zeit.“

  • Elfriede Hengstenberg – „Körperbewusstsein ist Selbstbewusstsein.“

  • Jesper Juul – „Beziehung statt Erziehung!“

 

Das bedeutet für dich, dass wir dir in unseren Kursen ein achtsames und behutsam angeleitetes Zusammensein mit deinem Kind ermöglichen.

FenKid ist etwas für euch, wenn du

  • dein Kind dabei unterstützen willst, Vertrauen in seine eigenen Fähigkeiten zu haben

  • dein Kind in seiner individuellen psychosozialen und motorischen Entwicklung stärken willst

  • Wert drauf legst, die Entwicklung deines Kindes nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu begleiten

  • Kontakte mit anderen, gleichgesinnten Familien knüpfen möchtest

 

Weitere Informationen erhältst du von Maren Goldmann. Termininformationen und Anmeldung über die Praxis.

 

Bindungszauber

Bindungszauber steht für bindungs- und beziehungsstarke Elternschaft

Mein Name ist Carola Schmidt-Schröder und ich begleite euch in meinen Kursen und Beratungen auf eurem bindungs- und bedürfnisorientierten Familienweg.

In der Hebammenpraxis Herzenssache biete ich euch Einzelberatungen zu den Themen

  • Schlaf

  • Tragen mit Tragetuch und Co.

  • Stillen

  • Formulanahrung

  • B(r)eikost/Baby Led Weaning/ Familientisch

  • Autonomiephase/Grenzen/ Begleitung

  • Abschied von Windel und/oder Schnuller

  • Eingewöhnung bei der Tagespflege oder der Kita

  • weitere Themen gerne auf Anfrage

 

Darüber hinaus biete ich euch vor Ort regelmäßig Kurse und Workshops an z.B.

  • Babypflegekurs - für einen bindungsstarken Start ins Familienleben!

  • BabySteps® - Mehr als nur ein Babykurs!

  • Kleine Entdecker - Eltern-Kind-Kurs von 12-36 Monate

  • nappydancers®- Tanzen für Kinder zwischen 1,5 - 3,5 Jahren

  • Geschwisterkurs

 

Alle Inhalte, Infos, Termine und Anmeldemöglichkeiten findet ihr unter folgendem Link

https://www.bindungszauber.de/willkommen/herzenssache/

Ich freue mich euch kennen zu lernen ;-)

 

Meine Qualifikationen:

  • staatl. anerkannte Kindheitspädagogin B.A.

  • zertifizierte Kita- Leitung

  • Trageberaterin TS NRW

  • Schlafberaterin 1001kindernacht

  • zertifizierte Stillberaterin

  • Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge

  • Fachkraft für babyfreundliche Beikost

 

Schwangerschaftsyoga
„Das Kind in ihrem Bauch ist vollkommen davon abhängig, wie die Mutter es trägt und wie sie sich während der Schwangerschaft fühlt. Darum ist ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht die beste Grundlage für die physische, geistige und spirituelle Entwicklung des Kindes“ (B.K.S. Iyengar)

Eine Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit, die neben den körperlichen Veränderungen, welche oftmals auch Schmerzen mit sich bringen können, auch starke Auswirkungen auf deine Gefühlswelt haben kann.


Yoga in der Schwangerschaft hilft dir dabei Körper, Seele und Geist wieder in Einklang zu bringen und damit die Höhen und Tiefen deiner Schwangerschaft besser meistern zu können. Yogaübungen, welche für alle Phasen der Schwangerschaft geeignet sind, dehnen und stärken deinen Körper und helfen dir typischen Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen oder Wassereinlagerungen vorzubeugen.

Durch Yoga lernst du deinen sich ständig verändernden Körper in der Schwangerschaft besser kennen, kannst in einen intensiven Kontakt mit deinem Kind treten und dich körperlich fit für die Geburt machen.

Bewusste Atemtechniken, Meditationen und Entspannungen runden eine Yogastunde ab und wirken sich positiv auf dich und dein ungeborenes Kind aus.


Yoga ist somit die optimale körperliche und mentale Geburtsvorbereitung.

Neugierig geworden? Dann melde dich jetzt auf meiner Internetseite an:

https://yoga-mami.de

Ich freu mich darauf mit dir die Matte auszurollen!

 

Rückbildungsyoga

Dein Körper hat sich durch die Schwangerschaft stark verändert und fühlt sich in den ersten Wochen vielleicht ein bisschen fremd an, richtig?

Im Rückbildungsyoga oder Mami-Baby-Yoga möchte ich mit dir deinen Körper neu entdecken und kennenlernen.

Nach deinem abgeschlossenen Rückbildungskurs werden wir Beckenboden- und Bauchmuskulatur weiter kräftigen und einen besonderen Fokus auf die Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur, welche vom Tragen, Stillen oder Füttern meist in den ersten Monaten stark beansprucht ist, legen.

Nimm dir im Rückbildungsyoga eine bewusste Auszeit für dich oder für dich und dein Baby und schenke deinem Körper die Aufmerksamkeit, die er nach der Schwangerschaft und Geburt verdient hat!

Ich freu mich darauf, dir zurück zu deiner alten Stabilität und Kraft zu verhelfen!


Melde dich jetzt gerne für deinen Rückbildungsyogakurs auf meiner Internetseite an:

https://yoga-mami.de

 

Kinderyoga für Kindergarten- und Schulkinder

Kinderyoga fokussiert sich auf das, was Kinder in ihrem Alltag (wieder mehr) brauchen: Fantasie, Ruheinseln, Kind-sein, neue Welten und Abenteuer entdecken ohne Leistungsdruck, Reizüberflutung und Vergleich.

Denn in jedem Kind steckt ein wahrer Superheld! Vielleicht wissen die Kindern noch gar nichts von ihnen und so kitzeln wir sie wach, bringen sie spielerisch zum Vorschein und lassen sie von Stunde zu Stunde kraftvoller werden. Denn mit Superkräften kann alles erreicht werden und das getan werden, was einem gut tut voller Power und Selbstsicherheit. Dabei hilft uns Yoga: körperlich und geistig stark zu werden.

 

In einer Kinderyogastunde werden Bewegungsabfolgen und Entspannungsinseln ebenso wie Achtsamkeit und Atmung fokussiert. Gemeinsam tauchen wir in wechselnde Bildwelten ein und erleben, erfahren und vermitteln unterschiedliche Werte wie Hilfsbereitschaft, Zusammenhalt, Vertrauen, Freundschaft… ganz spielerisch fast unbemerkt, ohne sie überhaupt konkret zu thematisieren. Die Bewegung, die Asanapraxis erfolgt nebenbei ganz individuell, wie die Kinder auch selbst sind.

 

Kurz zu mir: Ich bin Jelena, Zwillingsmama, Sozialarbeiterin und Yogalehrerin für Kinder, Erwachsene und Senioren mit und ohne Einschränkungen. Yoga ist kunterbunt und vielfältig wie das Leben und eine Bereicherung für jeden Menschen. Lerne mich gerne näher kennen auf Instagram unter „yogakunterbunt“.

 

Ich freue mich, all die kleinen Yogis immer freitags in der Hebammenpraxis auf der Matte zu begrüßen. Wenn du weitere Fragen hast oder dein Kind gerne anmelden möchtest, dann schreibe mir gerne unter jelena@hinterhoelzl.de. Vielen Dank und Namasté, deine Jelena

 

bottom of page